CompacSas

Kompakte Luftschleuse mit Schließ- und Öffnungsfolgeregelung

Design

Geringerer Platzbedarf zur Installation in Korridoren oder Bereichen mit begrenztem Platzangebot.

Zutrittskontrolle

CompacSas Schleusen mit Schließ- und Öffnungsfolgeregelung gestatten immer nur jeweils einer Person das Betreten oder Verlassen.

Der Benutzer tritt durch die erste Tür ein, die sich hinter ihm schließen muss, bevor sich die zweite Tür öffnet und den Zugang zum Sicherheitsbereich freigibt.

Widerstand

Durchbruchhemmung gemäß EN 1627 bis Widerstandsklasse RC2.

Öffnungssystem

Automatisches Öffnungssystem mit Verriegelung durch ausfallsicheres (Fail-Secure) elektrisches Schließblech (Außentür) und durch ausfallsicheres (Fail-Safe) Sicherheitsmagnetschloss (Innentür).

image image image

Produktspezifikationen

Key Specifications

  • ​CompacSas mit automatischen Türen.
  • Personendurchsatz: Bis zu 8 Personen pro Minute.
  • Detektion: Einzeldurchgangserkennung.
  • Legitimationsverfahren: Taste, Kartenlesegerät, Biometrie.

Kontaktinformation