UniSas

Luftschleuse mit Schließ- und Öffnungsfolgeregelung

Zugangs- und Zutrittskontrolle

Die UniSas ist eine abgeschirmte Sicherheitsluftschleuse für Zutrittskontrolle, die gleichzeitig das Personal schützt, das in Sicherheitsbereichen oder in Bereichen, in denen Daten gespeichert oder Wertgegenstände aufbewahrt werden, arbeitet.

Die UniSas Schleusen mit Schließ- und Öffnungsfolgeregelung gestatten immer nur jeweils einer Person das Betreten oder Verlassen.

Der Benutzer tritt durch die erste Tür ein, die sich hinter ihm schließen muss, bevor sich die zweite Tür öffnet und den Zugang zum Sicherheitsbereich freigibt.

Widerstand

Durchschusshemmung gemäß EN 1522.

Durchbruchhemmung gemäß EN 1627 bis Beschussklasse FB6.

Durchbruchhemmung gemäß EN 1627 bis Widerstandsklasse RC5.

Öffnungssystem

Manuelles Öffnungssystem mit elektrischer Verriegelung.

Konstruktion

Patentierte Gunnebo Konstruktion aus Aluminiumprofilen, massiver Füllung oder Sicherheitsverbundglas und Sicherheitsschloss.

image image

Produktspezifikationen

Key Specifications

  • Personendurchsatz: Bis zu 5 Personen pro Minute.
  • Detektion: Einzeldurchgangserkennung.
  • Legitimationsverfahren: Ruftaste, Kartenlesegerät, Biometrie.

Kontaktinformation